Blog

Multiresistente Keime werden auch in der Pflege zunehmend zum Problem

by in Allgemein 7. März 2019

Mangelnde Konzepte und Strukturen zum Umgang mit multiresistenten Keimen bemängelt eine Studie des Zentrums für Qualität in der Pflege (ZQP). Einer steigenden Zahl von Kontaktfällen insbesondere mit dem MRSA-Erreger (Methycilin-resistenter Staphylococcus aureus) stehen demnach unzureichende Verfahren und Protokolle zur Behandlung und Sanierung gegenüber.